Das war der 4. Wiener Leadership Kongress 2019

“Führung zwischen Tradition und Disruption”

Der 4. Wiener Leadership Kongress am 27. und 28. Februar 2019 widmete sich dem Spannungsfeld zwischen Tradition und Disruption in unserer heutigen (Business-)Welt.

Zum Auftakt gab es einen Dialogabend mit dem Sozialwissenschafter Otto Laske (Boston) und der Transformationsforscherin und Unternehmerin Luise Tremel (Berlin) über die Entwicklung von Individuum und Gesellschaft.

Am Kongresstag gab es dann 7 Impulsvorträge  gefolgt von vertiefenden Dialogrunden:
Ingrid Thür (Austro Control) beschäftigte der Brückenschlag zwischen den Generationen in der Organisation, Karin Zipperer (ehem. ASFINAG , dzt . BWSG) diskutierte mit den TeilnehmerInnen, wie die Unternehmenskultur die Digitalisierung in einer Organisation beeinflusst und Gustav Dressler (3 Banken Generali Investment) berichtete von seinem Rückzug aus der Organisation und wie er damit eine Tradition im Unternehmen brach. Luise Tremel vertiefte ihre Ausführungen des Vorabends und sprach über Prozesse der gesellschaftlichen Veränderung. Andreas Gnesda (Team Gnesda) erzählte, warum er 2 Jahre sein Unternehmen von anderen führen ließ und was das mit ihm machte, Helmut Fink-Neuböck (Haufe-Umantis) beschrieb in einem Mut-mach-Bericht von seiner Erfahrung als Führungskraft los zu lassen und seinem Leben als demokratisch gewählter Vorstand in einem selbstorganisierten Unternehmen und Georg Gaugusch (GF von Wilhelm Jungmann und Neffe) wiederum schilderte, wie er Traditionen bricht, um sie zu bewahren.

Zum Abschluss fasste Poetry Slammer und Kabarettist Manuel Thalhammer die eineinhalb Kongresstage auch heuer wieder in äußerst gelungener Weise wortspielerisch zusammen.

 

Die Impulsvorträge

Impuls Luise Tremel

Impuls Andreas Gnesda

Impuls Karin Zipperer

Impuls Helmut Fink-Neuböck

Impuls Gustav Dressler

Impuls Ingrid Thür

Impuls Georg Gaugusch

Poetry Slam Manuel Thalhammer

Otto Laske

Sozialwissenschaftler, Psychologe und Gründer
Interdevelopmental Institute (IDM), Massachusetts, USA

Luise Tremel

Transformationsforscherin und
Unternehmerin
INJU, Berlin

Helmut Fink-Neuböck

Gewähltes Vorstandsmitglied Business & People Strategy
Haufe-umantis AG, St. Gallen

Andreas Gnesda

Begeisterter Unternehmer
Team Gnesda

Ingrid Thür

Leiterin Controlling und Procurement
Austro Control GmbH

Georg Gaugusch

Geschäftsführer, Chemiker und Historiker
Wilhelm Jungmann & Neffe, Wien

Karin Zipperer

Vorstandsdirektorin für Technik
vorm. ASFINAG, dzt. BWSG, Wien

Gustav Dressler

Geschäftsführer 3 Banken Generali Investment GmbH
3Banken-Generali